Freewar-Blog

Erlebnisse der Weißfüchse in den Welten von Freewar

Durchsuche Beiträge in Wissen

Das Auftragshaus bietet schon eine ganze Weile viele verschiedene Aufträge an. Es hat sich zu einer wirklich guten Quelle entwickelt, um eine Menge Gold zu verdienen. Ein besonderer Anreiz dabei ist natürlich, dass man zusätzlich Auftragspunkte bekommt und schöne Items dafür kaufen kann, die es sonst nirgendwo gibt. Auch wenn man diese nicht benötigt, kann [...]

Seit kurzem kann man nun ein ganzes Stück weiter nach Westen vorstoßen. Dort betritt man dann das Gebiet Belron – ein großer Wald, teilweise sehr düster, teilweise nebelverhangen. Mich hat Belron vor allem durch die riesigen Ausmaße fasziniert. Um alles zu überblicken reicht noch nicht einmal ein Blick auf die Karte – unglaublich. Belron bietet [...]

Ich war müde geworden. Also ging ich nach Mentoran, in der Hoffnung, das warme, trockene Klima würde mich wieder munter machen. Der Nomade am Öllager bot mir einen Schlafplatz an und so blieb ich einige Wochen bei ihm… Einige Wochen? Könnte man zwar so sagen, doch genauer wäre es, von einigen Monaten zu sprechen. Mein [...]

Nachdem ich mich mal wieder beim Einkaufen verklickt hatte und etwa 200 Energiesplittern erworben hatte, kam mir mein Gepäck recht voll vor. Aus früheren Zeiten, in denen ich noch kräftig mit gepressten Zauberkugeln handelte, hatte ich noch in Erinnerung, dass man ab 300 Items keine weiteren mehr aufnehmen oder von anderen Leuten entgegennehmen kann. Also [...]

…wer blickt denn da noch durch? Seit einigen Monate laufe ich ja nun mit meiner Stachelrüstung durch die Gegend. Sie hat immerhin einen Verteidigungswert von 45 und ist damit eine sehr starke Waffe, die man meist günstig erwerben kann. Ich hatte sie als Ersatz für meine etwas veraltete Mondscheinrüstung (V:14) erworben, als mir langsam aber [...]

Dies soll ein kleiner Hinweis für all diejenigen sein, die nicht wissen wo sie jagen können. Oft hört man den Vorschlag: Geh doch in die Randgebiete. Aber viel zu häufig kommt dann die Frage, welche Randgebiete man besuchen sollte oder gar, welche Gebiete denn nun Randgebiete sind. Es ist nicht bewiesen, aber mir fällt es [...]

Nicht den Koloss von Rhodos, sondern den Koloss von der Felseninsel hab ich heute umgehauen. Am Samstag Nachmittag gings los. Ab auf die Insel, genügend Heilung mit und ab geht’s Schalen sammeln. 30 Stück braucht man, und das nur bei 15% Dropchance – ein hartes Stück Arbeit. Spät in der Nacht war ich aber damit [...]

Es ist allgemein hin bekannt, dass man ohne Lebenspunkte in Freewar nicht weit kommt. Aber immer wieder kommt man an den Punkt, an dem man sich heilen muss, und wie man das anstellen kann, dass möchte ich hier mal aufzählen: Kontrolltürme – umsonst, volle Heilung, nicht immer verfügbar, nur im Zentrum der Welt Heilorte 1 [...]

Beim aktualisieren unserer Liste mit den Itemverkaufspreisen ist mir aufgefallen, dass die Preise für Larafblüten massiv angestiegen ist. Konnte man diese vor kurzem für immerhin 200 Goldmünzen kaufen, werden sie jetzt schon zu Preisen um 500gm gehandelt. Ein rasanter Preisanstieg von 150%. Woran mag das liegen? Schauen wir uns doch einfach mal an, wofür man [...]

Obwohl ich jetzt schon seit über 4 Jahren jeden Tag fleißig Bücher lese, gibt es in den Bibliotheken immer wieder neue Dinge zu entdecken. Gerade letztens entdeckte ich zwei sehr spannende Charakterfähigkeiten: Bauwesen und Lagerlogistik. Da ich ja schon immer ein Fan vom Ölturm bin, kamen mir diese beiden Fähigkeiten gerade recht! Der Lagerausbau ist [...]