Freewar-Blog

Erlebnisse der Weißfüchse in den Welten von Freewar

Durchsuche Beiträge in Verschiedenes

Die Welt von Freewar wird ständig erweitert. Es gibt immer mehr Gebiete, in denen man jagen kann – und immer mehr, an die man nicht mehr denkt. So ist es mir gerade mit der Bernsteinhöhle passiert. Hätte Apollostar1 nicht so nebenbei erwähnt, dass er dort gerade jagen war, wäre ich wohl in den nächsten Monaten [...]

Ich finde es immer wieder faszinierend, was sich Spieler so alles ausdenken, das fängt mit tollen, anwendbaren Unique-Items an, wo zum Beispiel ein Spiegel der Markthalle zum LKW wird (“XY schickt seinen ferngesteuerten LKW los und dieser bringt ihm ItemXY”) und geht bis zu den verrückten Item-Admins. Hier hat Tanine wieder ein paar Sachen entworfen, [...]

Durch diesen Comic hab ich mal ein wenig über das Auftragssystem nachgedacht und nachdem ich jetzt mal wieder ein paar Aufträge gemacht habe, kann ich der Hauptaussage nur zustimmen. Man liest den Text eines Auftrages meistens nur einmal und zukünftig weiß man sowieso schon, was man machen muss. Die hohe Anzahl der Aufträge und die [...]

Es geht um die EM Deutschland ist im Viertelfinale (wenn ich das richtig verstanden habe) und alle freuen sich “Deutschland ist ja sooo toll” Ich finde das traurig… So viele beschweren sich über Deutschland. Wegen Hartz4, der Umweltpolitik, wegen Angela Merkel*s Dekolleté (gibt es echt, die spinnen doch), und überhaupt Deutschland seie doof. Hier sind [...]

Der 25. Mai ist der 145. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 146. in Schaltjahren), somit bleiben 220 Tage bis zum Jahresende. hmmm ich mag den Mai aber das Wetter war heute nicht so berauschend^^ aber des soll ja (bei mir zumindest) morgen bis zu 30° warm werden…was zieh ich bloß an? Ich muss mir ja [...]

Es gibt viele Glaubensrichtungen in Welt 3. Die einen glauben an Gold, andere glauben an Lebenserfahrung. Doch nie zuvor gab es den Chillinismus. Chillinismus? Nein, denkt jetzt bitte nicht an Chili. Dieses scharfe Gewürz oder diese rote Schote da. Nein, damit hat das gar nichts zu tun. Denn der Chillinismus verkörpert die Ideale des Chillens. [...]

Vor kurzem streifte ich durch die Gefilde Freewars. Auf meinem Weg kam ich durch das wald- und wiesenreiche Gebiet Ferdolien, nordöstlich von Konlir.  Ich wollte in Richtung Tohrin, einem Gebiet noch weiter im Osten. Es gab zwei Möglichkeiten für mich: Durch die riesigen Parkanlagen der Wetterkontrollfestung oder durch einen weiter nördlich liegenden dunklen Wald. Ich [...]

Von Alters her

2 Kommentare

Schon lange ist mir aufgefallen, dass sich die Welt gewandelt hat. Die sonst verlassenen Wiesen zeichnen abdrücke verschiedener Pilger. In den sonst so ruhigen Dörfern herrscht ein reges Treiben. Fortschritt, Entwicklung, Massenkonsum – Das sind die Zeichen der heutigen Zeit. Meiner eins ist aufgewachsen in einer Welt in der Tradition und Werte, ehrliche Kämpfe und [...]

Heute war ich endlich mal wieder ausgiebig jagen. Ich kam in Hewien vorbei, durch Latenia und Konlir. Später wollte ich das gesammelte Gold zur Bank in Ferdolien bringen. Zwischendurch begegnete mir ein Moorgeist, ein paar Blumenbeißer und Hasen, ein kleines Schaf….Dann erreichte ich die Wälder von Tohrin – bald bin ich da! Ich war schon [...]

Eines Tages stand ich wieder nichts ahnend im See rum und suchte wiedermal vergeblich nach den kleinen, roten Kugeln und schlief dabei fast ein … wie gesagt FAST xD Auf einmal kam ein kleiner Feuervogel angeflattert und überbrachte mir eine Nachricht von Elaine. In dem Brief stand ungefähr das hier: “Hey, ich soll dich heilen, [...]