Freewar-Blog

Erlebnisse der Weißfüchse in den Welten von Freewar

Durchsuche Beiträge in Erlebnisse

Kill

1 Kommentar

Naja, war heute dabei auf die grüne Wiese zu kommen um kleine ZKs zu kaufen damit ich mit welche pressen kann. Und wie das so ist hab ich halt nach einiger Zeit weniger LP gehabt und natürlich 3k für die ZKs dabei gehabt. Und was mach ich, bin mal wieder zu langsam und werde gekillt, [...]

DarkSpark (Clantelepathie): Szocko? Meinst, wir schaffen die massive Landqualle? Mit dieser scheinbar harmlosen Frage fing alles an. Diese Qualle war mir schon einige Male in der Kanalisation in Konlir begegnet. Aber so ein riesiges Ding – da hab ich lieber immer einen großen Bogen drumgemacht. Sie sah nicht so aus, als ob man sie einfach [...]

Ich glaube, es haben einige von euch schon mitbekommen, dass ich bei den Outlaws den Account von Mylene sitte. Wenn ihrs noch nicht wusstet – jetzt wisst ihrs . Jedenfalls dacht ich, ich erzähl euch mal etwas von meinen Erlebnissen in dem Clan, die bis eben noch sehr positiv ausgefallen waren. Ein Member des Clans [...]

Ganz traditionell fand die Hochzeit am 1. Juni in der Kathedrale in Konlir statt. Die Gäste drängten sich in die Bänke und warteten gespannt auf den Beginn der Zeremonie. Die Orgel spielte einige Lieder, während die Trauzeugen, der Bräutigam und zuletzt der Priester erschienen.

Es geht um die EM Deutschland ist im Viertelfinale (wenn ich das richtig verstanden habe) und alle freuen sich “Deutschland ist ja sooo toll” Ich finde das traurig… So viele beschweren sich über Deutschland. Wegen Hartz4, der Umweltpolitik, wegen Angela Merkel*s Dekolleté (gibt es echt, die spinnen doch), und überhaupt Deutschland seie doof. Hier sind [...]

Der 25. Mai ist der 145. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 146. in Schaltjahren), somit bleiben 220 Tage bis zum Jahresende. hmmm ich mag den Mai aber das Wetter war heute nicht so berauschend^^ aber des soll ja (bei mir zumindest) morgen bis zu 30° warm werden…was zieh ich bloß an? Ich muss mir ja [...]

Wilisien. Ende April. Eine Menschenmenge reibt sich frierend die Hände. Angespannt wartet sie auf das Brautpaar. Endlich ist es soweit. Die Musik beginnt zu spielen und Ronas tritt von der Seite her. Nervös, aber strahlend schaut er sich um. Der Priester tritt hervor, MasterKG, der für STL eingesprungen ist, der leider aufgrund von Krankheit verhindert [...]

Es war ein Tag in FW, da hatten die Leute ma Lust über Emos zu quatschen. Sie machten blöde Witze über emos, obwohl sie keine Ahnung hatten. Das ging mir so auf den Keks, dass ich ne globale Stille aus dem Fach holte. Ich schrie, dass Ruhe ist. Ich drückte auf anwenden. Dann stand da [...]

Es war ein schöner Sonntag morgen. Man nüchterte sich aus mit ner schönen Tasse heißen Kaffee. Klopft es plötzlich an der Türe. Als ich sie öffnete, stand PlipPlip vor mir. Höflich fragte er, ob ich den ganzen Tag in meiner Wohnung bleiben möchte. Da ich ja erst heute Abend durch die Gegend ziehen werde, bejahte [...]

Wie immer war ich in meinem wunderschönen Appartment in der Stiftung. Da heute ein schöner Frühlingstag war, habe ich die Fesnter weitgeöffnet und mit DarkSpark genüsslich einen leckeren Kaffee getrunken. Plötzlich ertönt von unten eine helle Stimme: “Verkaufe Seelenkapseln!! Will wer eine Seelenkapsel??” Man ist ja als Bewohner der Stiftung einiges gewohnt, schließlich ist hier [...]