Freewar-Blog

Erlebnisse der Weißfüchse in den Welten von Freewar

Durchsuche Beiträge in Allgemein

Auf meinen Jagdtouren war ich mal wieder in der Wald- und Wiesenlandschaft Tohrins. Gerade wollte ich in das Biotop, um mir heilenden Schlamm zu besorgen, da kam ich am Nest vorbei. Die Verlockung war groß, also schlüpfte ich hinein. Überall waren feurige Echsen und in einer Ecke entdeckte ich auch ein seltsames Tier. ich hatte [...]

Jetzt ist es bald soweit… Sparky und ich haben uns vor einigen Wochen bei der Akademie des Lebens angemeldet. Die Aufnahmebedingungen waren schon heftig: Wir mussten beide über 20000 Erfahrungspunkte sammeln, um überhaupt Zutritt zur Akademie zu bekommen. Das ist jetzt endlich geschafft und am Sonntagabend ist unser Kurs angesetzt. Es sind einige der erfahrensten [...]

In den letzten Tagen hatten wir unser Geisterschild ein wenig vernachlässigt, also ging es heute mal wieder zusammen mit Sparky und Fire nach Tanien zum Wurzeln jagen. Wir waren recht erfolgreich und haben jetzt sagenhafte 156 Funken im Schild drin. Die Chancen stehen also gut, dass wir den Schild rechtzeitig fertig haben

Heute war es endlich soweit. Die dunklen Magier, zu denen ich mich ja auch zähle, hatten die Siedesteinmine in Urdanien aufgebaut. Zwar wirkte die Kostruktion etwas wackelig, aber ich wagte mich trotzdem hinein. Lauter alte Maschienen standen hier rum. Durch die engen Schächte kam ich aber gut vorran und schon bald hatte ich mir ein [...]

Es ist mal wieder Ebbe in der Clankasse. Aber Fenchel-Tee (aka Fenneka) und Fire-Dragon helfen gerne mit und wir machen eine Vermessung, die gegen so manche Finanznot schon geholfen hat! Ich bin in die Wüste nach Mentoran gerannt und Fire-Dragon wurde vom Vermessungsamt nach Kanobien geschickt. Alles in allem keine schwierige Aufgabe für uns – [...]

Normalerweise bin ich ja immer sehr skeptisch, wenn es um Glücksspiele geht, aber diese Wette konnte ich mir nicht entgehen lassen. Ashkabury versuchte seit geraumer Zeit verzweifelt mittels einer geheimnisvollen Wirkung der seltsamen Tränke schnell zu seiner Ingeriumabbaustelle zu gelangen. Nachdem sich ihm mindestens zum achten Mal der Magen von diesen ekligen Tränken umdrehte, bot [...]

Zunächst waren es nur Gerüchte, doch dann stellte sich heraus, das die Onloskelette anscheinend ins Handwerk eingestiegen sind und jetzt ihre verbesserten Schilde an die Bevölkerung verkaufen. Eine Gemeinheit haben sie sich aber ausgedacht: Die Schilde funktionieren nämlich erst, wenn man sie mit Geisterfunken aufgeladen hat. Vorher ist die Energiedichte so gering, dass die Schilde [...]

Wenn man anfängt, Freewar zu spielen, merkt man ziemlich schnell, dass es jede Menge Fähigkeiten gibt, die man lernen könnte. Viele machen sich dann eine Liste und lernen erstmal wild drauf los Alles, was sie finden, wird dann erst einmal gekauft und so ein oder zwei Stufen gelernt. Nicht die beste Taktik, wie ich finde! [...]

Haynes hat mal wieder großartige Arbeit geleistet und wir haben jetzt unseren eigenen Blog, in dem jeder seine Erlebnisse, Erfolge, Niederlagen, neue Fähigkeiten usw. den Freewar-Spielern mitteilen kann. Alle Mitglieder des Clans ‘Die Weißfüchse’ dürfen eigene Artikel schreiben und so soll dieses ein buntes Sammelsurium aus vielen Perspektiven werden…