Hallo meine Lieben.

Ich war heute wieder unterwegs in den Wäldern und Landschaften von Welt 3. Da dachte ich mir: Hmm. Du warst schon lang nicht mehr in der Kristallhöhle und hast dir grüne Zauberkugeln geholt.. Also hab ich mir einen blauen Kristall geschnappt, meine starke Lokale und wollte die Bergspitze umklopsen. Gesagt, getan. Zu meinem Glück war die Bergspitze grad da und überließ mir unfreiwillig ihre lebende Bergspitze. Darauf fertigte ich mir einen schwachen Tarnzauber an. Dann ging ich nochmal zum See in Tohrin um die Fische zu besuchen und mir von ihnen einen zweiten Kristall geben zu lassen. Ich habe sogar einen angetroffen und ging dann von der Bank aus zum See in Loranien.

Da ich wusste, dass die Kristall-Orwane einen wegzaubern konnten, dachte ich mir: Wend doch einen Tarnzauber an. Was sie nicht sehen, können sie nicht wegzaubern! Gesagt, getan. Ich flott den Tarnzauber angewendet, den Kristall in das Loch geschmissen und los ging das Abenteuer.

Zuerst fand ich recht viele Kristall-Orwane und zu meiner Zufriedenheit ließen sie mich in Ruhe. Allerdings fand ich keine grüne Zauberkugel, was mich schon ein wenig ärgerte. Als ich später keine Orwane mehr fand, ging ich afk umd zu hoffen, dass in der Zeit ein paar respawn würde, aber Pustekuchen.. jemand war in die Höhle gekommen. Enttäuscht drehte ich noch ‘ne Runde und als ich nichts mehr fand, ging ich mit einer grünen Zauberkugel hinaus..