Die heutige Osterjagd führte mich mal wieder in die alte Mühle. Als ich das letzte mal in der alten Mühle war, war weit und breit nichts von den Nebelgeistern zu sehen. Ich bemerkte sie nur, als sich mich unsanft nach ein paar Minuten aus der Mühle katapultieren.

Dieses mal war es anders. Zunächst lief mir der Nebelgeist Girie über den Weg, dann der Nebelgeist Sorlie und gleich um die Ecke stand noch Nebelgeist Murahn. Eine wirklich lustige Truppe, die mir aber kaum Angst machen konnte. Da müssen die Geister wohl noch ein wenig üben, wenn man bedenkt, dass sie einst ganz Dranar in Angst und Schrecken versetzt haben…

Sie sind aber auf jeden Fall eine schöne Abwechslung im Jagdalltag!