Vor ungefähr 4 Wochen schrieb ich kurz über die Kaufaktion bei Seelenkapseln. Die Preise gingen endlich mal 10 Goldmünzen in die Höhe. Die Idee dahinter war sehr gut, doch leider die Ausführung eher schlecht. Wenn man es versucht, den Preis nach oben zu bringen, darf man natürlich nicht schon nach ein paar Tagen aufhören.

Vermutlich wird Paladin wohl das Gold ausgegangen zu sein. Es gibt einfach viel zu viele Seelenkapseln. Durch die immer besseren Waffen, die die Jäger natürlich mit der Zeit nutzen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit auf eine Seelenkapsel immens.

Selbst bei mir – ich nutze ein normales Baruschwert und eine Stachelrüstung – ist es so, dass ich immer einen Überschuss an Seelenkapseln habe und diese über die Markthalle in der Weiterverarbeitungsstufe als Seelenkugeln verkaufe.

Der Preis für Seelenkapseln fällt im Moment teilweise sogar unter 60 Goldmünzen und auch die Seelenkugeln sind kaum noch für Preise über 70gm loszuwerden.

Wann füllt denn endlich mal wieder jemand eine tote Seelenklinge mit Seelenkapseln auf, damit die Nachfrage und damit er Preis wieder entsprechend ansteigt?