Der Weltenwandler treibt ja nun schon seit einiger Zeit sein Unwesen auf unserer Welt. Und das kleine Völkchen der Loranier hat in alten Schriften entdeckt, dass es nordwestlich von Limm ein Gebiet mit dem Namen Laree geben soll.

Sie machten sich also auf den Weg und folgten den Hinweisen, wo sie die alten Pfade finden würden. Und schließlich erreichten sie Laree. Alle Weltbewohner waren in den letzten Jahren ständig an Laree vorbeigelaufen – niemand hatte es gesehen.

Auch ich bin oft durch Limm an Laree vorbeigewandert. Manche Gebiete verstecken sich einfach zu gut ;-) Ich werde in der nächsten Zeit sicherlich eine Expedition dorthin machen. Bin wirklich gespannt, was es dort alles zu entdecken gibt.