Am 02.10.2008, direkt nach der großen Geburtstagsfeier des Clans KKJ, wurde in einer gemütlichen Runde der erste Hochzeitstag von Bright und Mokuai gefeiert.
Geladen waren Freunde und Kinder von beiden.
Gefeiert wurde am Ufer des Sees des Friedens in Loranien an einer gemütliche Ecke in der Nähe der Baumzucht. Ganz entspannt begann die Feier. Es wurde viel gelacht und Witze gemacht. Schließlich konnte
Bright nicht mehr ihre Freude zurückhalten und türmte sieben Geschenke vor Mokuai auf, ließ Rosen auf ihn herabregnen und zauberte zehn Stäbe der Wunder hinter sich hervor, während ihr Ehemann leicht beschämt drei Geschenke seine Liebsten darbrachte.

?Das machte mir nichts aus.?, so Bright nachher, ?Ich liebe ihn. Und er hat es auch mal verdient so verwöhnt zu werden.?

Verwöhnt kann man wohl sagen: Zehn Stäbe der Wunder, Parfum, Schatzkarte, mehrere Globale und ein Unique-Item sind nicht ohne, besonders für den ersten Jahrestag. Im Gegenzug dazu bekam die holde Ehefrau neben einem Stab der Wunder und einer Globalen, auch einen roten Fächer, den sie freudig gleich anwendete.

Aber auch die Gäste brachten Geschenke mit, so kam auch noch weitere Parfüms zum Vorschein, sogar ein Amulett der schwachen Frostkälte.
Und sogar für die Getränke war gesorgt. So konnte die Feier richtig losgehen. Besonders die Stäbeparty.
Bright konnte es nicht abwarten und stürzte zum nächsten unsicheren Ort und wandte auf die Hälfte der Nachzügler die Stäbe an. Ziel war eigentlich NPCs auferstehen zu lassen, was auch ein Mal klappte, gefolgt von zwei Seuchen mit Giftnebel ;-) .
Viel eher war das ganze begleitet mit viel Gelächter, da die Stäbe einen mehr wegzauberten als irgendwas anderes machten. So wurde schließlich Anatubien Ort der Party. Zu schnell aber gingen die Stäbe leer.

Nach einer Weile des gemütlichen Plausches, löste sich die Feiergesellschaft auf und das Ehepaar zog sich zurück. Aber nicht ohne noch ein paar der Globalen Zauber zu gebrauchen.

Und so verriet auch Mokuai: ?Das Hauptgeschenk bekommt die Süße noch, aber was verrate ich nicht.?

Da sind wir mal gespannt was es sein wird. Vielleicht ein besonderes Unique??