Seit inzwischen 4 Wochen gibt es jetzt bei uns im Clan die Clanabgabe. Zunächst hatte ich ja noch ein wenig mit der Höhe der Abgabe herumprobiert und wir haben uns dann schließlich für 2% entschieden, was sich wohl bisher auch als sehr annehmbar herausgestellt hat.

Heute hab ich gerade die zweiten 1.000gm an Apollostar1 ausgezahlt. Also ein kleiner Extrabonus, der nicht zu verachten ist.

Toll finde ich, dass sich sogar ein richtiger Wettbewerb um die Spitzenplätze in der Statistik eingestellt hat. Immer wieder kommt es zu regelrechten Kämpfen und es wird sich immer wieder gegenseitig um ein paar Goldmünzen überholt.

Brauchen wir also noch Vermessungsaufträge in Freewar?

Ich finde schon! Vermessungen sind immer etwas besonderes. Schließlich kann man die nicht alleine machen. Und wofür ist man schließlich in einem Clan drin? Natürlich um etwas gemeinsam zu erleben. Gerade bei Vermessungen kommt es immer wieder zu verdammt lustigen Situationen, die ich wirklich nicht missen möchte.

Immerhin haben wir in den letzten 4 Monaten nun 54 Vermessungsaufträge erfolgreich abgeschlossen und damit die Clankasse um 84.700 Goldmünzen aufgebessert.

Fazit: Bei uns im Clan wird es weiterhin beides geben. Eine nicht zu hohe Clanabgabe und immer wieder ein paar Vermessungsaufträge :-)