oder: ein weiteres Gebiet entdeckt!

Also in letzter Zeit sieht man wirklich, wie wichtig es ist, das es genügend Forscher und vorallem Bergsteiger in der Welt gibt. Erst vor kurzem wurde das Gebiet Ragnur im Norden von Latenia entdeckt. Ähnlich schwierig war die Entdeckungstour auch jetzt wieder.

Niemandem war es bisher gelungen durch die heiße und unglaublich trockene Wüste Mentorans weiter nach Süden vorzudringen. Die meisten Expeditionen scheiterten, was man auch an den unzähligen Skeletten erkennen kann. Nichteinmal die Taruner selbst, versuchten es die Berge im Süden der Wüste zu überwinden – und das soll schon was heißen.

Ich bin mal gespannt, was mich in Azul (so wurde das Gebiet genannt) erwarten wird. Es wurde extra ein Weg durch die Berge geschaffen, den auch normale Wanderer wie ich, ohne Probleme schaffen sollten. Besonders freue ich mich auf die neuen NPCs, bei denen man mal endlich nicht von vorne herein weiß, wie stark sie sind und wie viele Lebenspunkte sie haben.

Sobald ich mal da war, melde ich mich wieder ;-)