Die entdeckten Gebiete in unserer Welt sind inzwischen wirklich riesig geworden. Um die Entfernungen einigermaßen komfortabel zu überwinden, habe ich immer eine Menge an Reise-Items dabei:

  • eisiger Teleporter (jagen auf der eisigen Insel lohnt oft)
  • Elixier der Bewegung (meistens 3 oder 4 Stück: schneller laufen ist immer gut)
  • geklebte, gelbe Zauberkugel (manchmal ganz praktisch)
  • gepresste Zauberkugel (da brauch ich immer 2 Stück von)
  • großer Energiesplitter (Energie für die Portalmaschine)
  • grüne Zauberkugeln (benötige ich immer in Reserve, um mir wieder kleine Zauberkugeln von der unbekannten Wiese zu kaufen)
  • Heimzauber (schnell mal nach Hause in meine Heimat Narubia und ein paar Items verkaufen)
  • Portalmaschine (besser als das Portal in Reikan, weil man noch zu anderen Orten kommt)
  • rote Zauberkugel (und schwupp is man weg)
  • schwarze Zauberkugel (und ab hinter den Wasserfall)
  • Seelenkugeln (immer wieder praktisch, wenn man mal keine NPCs findet)
  • Stab des Handelns (mindestens 4 Stück, schließlich wohne ich an der Markthalle und möchte immer schnell nach Hause)
  • 3 Schlüssel (Hulnodar-Kellerschlüssel, kleiner Kellerschlüssel und Schlüssel der Festung, damit ich nicht vor verschlossenen Türen stehe)

Mit diesen Items komme ich immer ganz gut rum in der Welt. Da gibt es kaum ein Ziel, welches ich nicht relativ schnell erreichen kann. Dummerweise belegen alle Items zusammen mindestens weitere 30 Plätze im Rucksack. Ich wüsste aber auch nicht, was ich davon im Schließfach lassen könnte. Die Items sind einfach alle unabkömmlich ;-)

Update: Fire_dragon hat Recht, da hab ich mich mit meinem Zuhause ein wenig unklar ausgedrückt. Um das klar zu stellen: Mit dem Heimzauber bin ich schnell in meiner Heimat Narubia an meinem Geburtsort. Mit dem Stab des Handelns erreiche ich in nullkommanix mein Appartment auf der Markthalle in Konlir. Da muss ich dann nur noch kurz die Treppe rauf und schon bin ich da, wo ich mich am wohlsten fühle – nämlich wirklich zuhause!